RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Nina Hoss

Hörbuch „Die unsichtbaren Stimmen“ von Carolina de Robertis, gelesen von Nina Hoss

Veröffentlicht am

Hörbuch: „Die unsichtbaren Stimmen“ von Carolina de Robertis

Gelesen von Nina Hoss, Argon Hörbuch 2009, 6 CDs, 452 Minuten

Absolut magisch!

Die Frau mit dem Dutt und den roten Ohrringen, von hinten fotografiert. Ein Buchcover, das man zur Zeit in allen Buchhandlungen findet.

Ich entdeckte es als Hörbuch – und war von der ersten Sekunde in seinen Bann gezogen.

Es ist die Geschichte von drei Frauen einer Familie, fast ein ganzes Jahrhundert umspannend, angesiedelt in Uruguay.

Zuerst war ich etwas skeptisch, da ich Frauenromane aus Südamerika immer sehr blumig und fast märchenhaft finde. Auch Carolina de Robertis Geschichte beginnt recht episch, entwickelt sich aber zu  einer realistischen, spannenden Geschichte. Und nicht zuletzt erfahrt man eine Menge über die Historie des Landes Uruguay, der „Schweiz“ Südamerikas.

Die Lesung von Nina Hoss machte diese Hörbuch für mich zu einem wahren Erlebnis.

Sie liest eindringlich, sanft, manchmal gar melancholisch und immer bis ins Tiefste ergreifend.

Man lebt mit ihrer Stimme.

Nach dem Hören konnte ich mich tagelang nicht trennen. Nicht von der ergreifenden Lebensgeschichte der drei Frauen, nicht von der Stimme von Nina Hoss.

Das beste Hörbuch, das ich je gehört habe!

Pia  L.B., 37 Jahre

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: