RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Fantasy

Leseempfehlung: Die Orks

Veröffentlicht am

Das Buch ,,Die Orks“ von Stan Nicholls hat mir auch gerade durch die interessanten Charaktere gut gefallen. Auch die vielseitige Story und der Humor des Buches haben mich direkt angesprochen.

 

E.G., Praktikant Boys day20141127_024007[1]

Leseempfehlung: Der Thron der Finsternis

Veröffentlicht am

20141127_020610[1]
Vor kurzem habe ich den Roman „Der Thron der Finsternis“ von Peter V. Brett gelesen. Und obwohl ich die drei vorherigen Bände nicht gelesen habe, hat mich die Geschichte rund um Kriege, Dämonen und Intrigen sofort gefesselt und ich hatte auch keine Probleme mich in die Geschichte einzufinden. Besonders gefallen hat mir dabei die düstere Stimmung und das Setting, in dem die Menschheit kurz vor der Vernichtung durch die Dämonen steht.

 

 

C.G., Praktikant Boys day20141127_020639[1]

Chroniken der Unterwelt – City of Fallen Angel

Veröffentlicht am

City of Fallen Angel - Chroniken der UnterweltIn dem vierten Buch der „Chroniken der Unterwelt“ geht es um die Geschichte von Clary, die seit dem ersten Band „City of Bones“ weiß,  dass ihre Mutter und ihr Vater Valentien, den sie zunächst nicht kannte, Schattenjäger sind. In dem vierten Band fängt Clary mit der Ausbildung zur Schattenjägerin an, obwohl ihre Mutter, die sie aus der Welt der Schattenjäger raushalten wollte, nicht so begeistert davon ist. Seit Jace und Clary wissen, dass sie nicht Bruder und Schwester sind, sind sie zusammen, doch Jace, der Clary wirklich liebt, plagen Albträume von Clary, in denen er sie umbringt. Ein paar Tage später tut er ihr wirklich weh, weil er denkt, dass dies wieder ein Albtraum ist.

Später stellt sich heraus, dass er heimgesucht wird und unter dem Einfluss von Lilith steht, der „Mutter“ von Sebastian oder auch Jonathan genannt und mächtigster Dämon der Schattenwelt. Sie ist der Meinung, dass die Schattenwelt auch einen Toten zurück holen darf genauso wie Clary mit dem Engel Raziel, Jace zurück geholt hat, im dritten Band. Lilith will Sebastian zurückholen, da er das beste gelungene “ Experiment “ ist und sie echte Mutterinstinkte für ihn hat. An dem Abend der Verlobung von Clarys Mutter Jocelyn und Luke entführt Jace Clary und soll sie von Lilith töten, doch Clary ritzt ihm die Haut an der Stelle auf an der die Rune ist mit der Lilith ihm unter Kontrolle hat.

Während dessen muss sich Simon mit seinem Leben als Vampier und seinem Liebesleben mit Isabell und Maja auseinander setzen. Da Simon sich mit Isabell und Maja öfter trifft drängt Clary ihn, sich für eine von ihnen zu entscheiden. Dann in der Kirche, in der sie gegen die Menschen mit dem Menschenblut kämpfen, entscheidet er sich für Isabell. Und Maja verliebt sich wieder ihn den Typen, der sie in einen Werwolf verwandelt hat. Außerdem sind viele Vampire hinter Simon her, da er im Sonnenlicht und tagsüber durch die Stadt gehen kann. Dann findet Clarys Mutter heraus, dass an kleinen Neugeborenen Experimente durchgeführt werden. Dabei wird an den menschlichen Eltern, die in einer Sekte sind, die unter einem der vielen Namen von Lilith bekannt ist, Experimente durchgeführt, die Leute wissen dies und wollen, das Lilith das macht, wenn sie schwanger werden, weil sie von dem Dämonenblut stärker werden und verschiedene Fähigkeiten besitzen. Doch sie sterben auch an dem Blut, da es für Menschen giftig ist, doch denen ist das egal.                                                                                                                                                                                                                                        Am Ende wird klar das selbst wenn Lilith tot ist er kontrolliert wird und zwar durch Sebastian, der am Ende des Buches Besitz von ihm ergreift.

Ich finde das Buch gut,da die Geschichte genauso verwirrend und doch aufschlussreich weiter geht wie in den ersten drei Büchern von den „Chroniken der Unterwelt“. Die Geschichte von Clary und ihren Freunden bleibt weiterhin spannend und es werden einige Fragen über Maja und ihre Vergangenheit geklärt.

(Ricarda, Praktikantin)

%d Bloggern gefällt das: